Unterricht

Spielen mit Spaß - Üben mit Konzept - Lernen mit Effektivität


Der Spaß am Instrument kommt und bleibt, wenn der Studierende merkt, dass er etwas dazulernt, versteht, oder im wahrsten Sinne des Wortes "begreift".

Hierzu ist es wichtig, ihm nicht nur etwas zu zeigen, sondern ihm zu vermitteln, was er macht und wie er dies am besten macht.

Denn wer weiß, wie er beim Üben vorgeht, wer versteht wie Musik strukturiert ist und wer im Lehrer einen Begleiter und nicht einen "Erzieher" findet, wird die Dinge und Vorgehensweisen, die er im Unterricht erlernt auch auf andere Dinge anwenden können.

Auf längere Sicht sollte der Lehrer den Schüler dorthin führen, wo er es sich wünscht, ihn auf den Wissensstand bringen, der ihm ausreichend erscheint. Oder: der Lehrer sollte den Schüler zu Eigenständigkeit und Selbstbewußtsein führen!
 
 

Instrumente

Keyboard

» Details

E-Gitarre

» Details

Musikalische Früherziehung

» Details
Home
Standorte
Lehrkräfte
Konditionen
Wissenswertes
Kontakt
Impressum   Datenschutz
©2019 trendscharf mediendesign